• Cars & Gadgets

    Das neue 35 Meter Top-Modell aus dem Hause Azimut

    4. Juli 2017
    FULLSCREEN

    Sobald irgendwo von italienischem Design gesprochen wird, entstehen im Kopf automatisch die dazu passenden Bilder. Italienische Modeschöpfer sind bekannt für ihre so eleganten wie hochwertigen Kreationen und auch in Sachen Interieur und Raumdesign entsteht unter italienischer Sonne beste Qualität in mehr als ansprechender Optik.
    Die größte Anerkennung freilich erhalten die Italiener für ihre Interpretation von Technik der Spitzenklasse. Autos von Lamborghini oder Ferrari sind weltweit gefragt, zudem werden bei der Azimut Benetti Group wahre Traumschiffe gebaut. Mit der Azimut Grande 35 Metri ist dem Hersteller wieder einmal ein großer Wurf gelungen, der dem Ruf des Unternehmens alle Ehre macht.

    Da guckst Du!

    Der Anblick dieser Yacht versetzt sogar all jene in Erstaunen, die in der Marina regelrecht zu Hause sind. Solches Publikum hat zwar bereits Schiffe und Yachten jeder Kategorie gesehen, wird aber nur selten derart sportlich-elegante 35 Meter bewundern können. Die werden von 2 Dieselmotoren mit jeweils 2.400 Pferdestärken immerhin auf ein Spitzentempo von 25,5 Knoten beschleunigt. Die Zuschauer im Hafen werden beim Fachsimpeln über derlei technische Werte vermutlich anerkennend nicken. Den wahren Charakter der Azimut Grande 35 Metri kann man jedoch nur kennenlernen, wenn man sich mit dieser traumhaften Yacht auf das offene Meer hinaus wagt.

    Wenn Reisende zu Bewohnern werden…

    … muss es sich auch bei der Inneneinrichtung einer Yacht um das Beste handeln, was den Erbauern zur Verfügung stand. Und tatsächlich hat sich der bekannte Designer Achille Salvagni hier selber übertroffen, denn das Mobiliar steht jenem einer luxuriösen Wohnung in nichts nach. Helle Polstermöbel und dunkle Holzakzente sind hier tonangebend. Das entsprechend gestaltete Rondell im Wohnbereich wirkt gleichermaßen elegant wie einladend und die 9 Kabinen für insgesamt 16 Personen versprechen Erholung pur. Die Master Suite verfügt sogar über ein Panoramafenster, wodurch ein spektakulärer Ausblick gewährleistet ist. Diverse Terrassen und eine heckseitige Badeplattform stehen wiederum allen Reisenden zur Verfügung.

    Auch die technische Ausstattung kann sich sehen lassen

    Damit den kraftvollen Motoren nicht bereits nach kurzer Fahrt der Sprit ausgeht, verfügt die Yacht über ein Tankvolumen von 18.000 Litern. Der Frischwassertank bringt es zwar „nur“ auf ein Volumen von 3.000 Litern, eine bordeigene Meerwasserentsalzungsanlage sorgt aber bei Bedarf für ausreichend Nachschub. Ein weiteres Highlight der Azimut Grande 35 Metri wird erst auf den zweiten Blick erkennbar: Eine seitlich integrierte Garage ermöglicht den Transport eines Autos, mit dem man dann auch das Hinterland ferner Häfen erkunden kann.

    Das Heimatgewässer der Azimut Grande 35 Metri ist selbstverständlich das Mittelmeer. Grundsätzlich ist diese Yacht aber so beschaffen, dass sie über alle Weltmeere gesteuert werden kann. Obwohl die Azimut Benetti Group dafür bekannt ist, beste Luxusyachten herzustellen, weiß das Unternehmen mit diesem Traumschiff noch zu überraschen. Noch eleganter und stilvoller kann man definitiv nicht reisen.

    Mehr Infos: Azimut

    Montblanc: Edle Schreibgeräte aus feinster Handarbeit Vorheriger Beitrag

    Montblanc: Edle Schreibgeräte aus feinster Handarbeit

    Nächster Beitrag

    mr.GO!: Die tragbare LED-Laterne für unterwegs

    mr.GO!: Die tragbare LED-Laterne für unterwegs

    MR. GOODLIFE

    MORE ARTICLES

    Atemberaubende 69m Saluzi Superyacht
    Die atemberaubende Superyacht Saluzi wurde im Jahr 2003 von der australischen Werft in Austal gebaut und wurde im…
  • Goodness

    Follow us