FULLSCREEN
    Cars & Gadgets

    Beats by Dre stellt passend zum neuen iPhone neue Modelle vor

    8. September 2016

    Passend zur Neuvorstellung des iPhone 7 hat Beats by Dre nun ein Update ihrer Bestseller und ein komplett neues Modell vorgestellt.

    Die von 2006 von Dr. Dre und Jimmy Iovine gegründete Marke Beats by Dr. Dre produziert seit jeher Kopf- und Ohrhöhrer und Lautsprecher im Premium-Segment. Das bestehende Produktsortiment wurde nun passend zur Neuvorstellung des iPhone 7 um ein neues Produkt erweitert. Die BeatsX. Die bereits erfolgreiche 1. Generation der Powerbeats3 und Solo3 erhält ein entscheidendes Upgrade. Sowohl die zwei aktuellen Bestseller Powerbeats3 Wireless und Solo3 Wireless, als auch das komplett neue Model BeatsX verfügen über den neuen W1-Chip von Apple. Damit sind sie auf die Nutzung mit der neuen Generation des iPhone optimiert, können jedoch auch problemlos mit Android Geräten genutzt werden.

    Weitere Neuerungen

    Die neue Kollektion der Apple-Tochter verfügt des Weiteren über Bluetooth-Klasse 1 und schnelle Lademöglichkeiten mit Fast Fuel.

    Beats hat sich schon immer dafür eingesetzt, das bestmögliche Musikerlebnis hörbar zu machen. Mittlerweile haben praktisch alle Medien, die wir konsumieren, eine Klangkomponente, so dass eine überragende Wiedergabequalität ganz entscheidend ist. Mit unserem neuen Produkt bieten wir großartiges Konstruktionsdesign, Innovationen und hervorragenden Sound, so dass man sich alles so anhören kann, wie es sich die Urheber der Inhalte vorgestellt haben.

     

    BeatsX

    beats-x-intro

    Die BeatsX sind durch ihr stromlinienförmiges Design extrem leicht. Das Tragen der BeatsX soll so kaum spürbar sein. Mit dem neuen iOS 10 können sie mit einem Fingertipp eingerichtet werden und es kann nahtlos zwischen allen in der iCloud angemeldeten Geräten gewechselt werden. In gerade einmal 5 Minuten lassen sie sich für bis zu 2 Stunden Wiedergabe aufladen. RemoteTalk ermöglicht das Annehmen von Anrufen und die Sprachsteuerung über Siri.

    Preis: 149,95 €

    Powerbeats3 Wireless

    powerbets-3-intro

    Die Powerbeats3 Wireless sind einer der weltweit meistverkaufen kabellosen Ohrhöhrer. Der verbesserte ergonomische Charakter bietet nun eine bessere Passform und ein besseres Klangerlebnis. In gerade einmal 5 Minuten kann man die Ohrhörer für eine Wiedergabe von bis zu 1 Stunde aufladen. Da sie schweiß- und wasserfest sind, dürften sie gerade für Sportler interessant sein. Wie die BeatsX verfügen auch die Powerbeats über RemoteTalk.

    Preis: 199,95 €

    Beats Solo3 Wireless

    beats-solo-3-intro

    Mit einer Batterielaufzeit von bis zu 40 Stunden ist der mit dem W1-Chip ausgestattete Solo-Kopfhörer bereit für den neuen kabellosen Umbruch von Apple. Nach nur 5 Minuten Ladezeit sind ganze 3 Stunden Wiedergabe möglich. Beats Solo3 Wireless bleibt dem Vorgängermodell mit demselben preisgekrönten Klang und dem portablen, robusten Design mit biegsamem Bügel, 360 Grad schwenkbaren Ohrhörern und Geräuschunterdrückung treu.

    Preis: 299,95 €

    Mehr Infos: Beats by Dre & Apple

    Wasserdichte Apple Watch Series 2 mit GPS vorgestellt Vorheriger Beitrag

    Wasserdichte Apple Watch Series 2 mit GPS vorgestellt

    Nächster Beitrag

    Rihanna als zeitgenössische Marie Antoinette für CR Fashion Book

    Rihanna als zeitgenössische Marie Antoinette für CR Fashion Book

    MR. GOODLIFE

    MORE ARTICLES

    Christmas Gift Guide by mr.goodlife
    Weihnachten, das Fest der Liebe steht wieder einmal vor der Tür. Und so manch einer schiebt die Besorgung…
  • Goodness

    Follow us