• Art & Design

    Das waren die erfolgreichsten Netflix-Produktionen 2020

    22. Dezember 2020
    Das waren die erfolgreichsten Netflix-Produktionen 2020
    © PR

    Wenn es um neue Serien- und Film-Highlights geht, kommt man längst nicht mehr an Netflix vorbei. Der Streamingdienst hat ein Gewicht, wie es sich in früheren Zeiten die meisten Fernsehsender allenfalls erträumt hätten. Dies hat auch eine Verschiebung bei den Produktionsschwerpunkten zur Folge: Europäische, insbesondere deutsche Produktionen sind international heiß begehrt. Auch das kann man durchaus als Novum bezeichnen.

    Dies waren die erfolgreichsten Netflix-Produktionen im Jahr 2020 – mit dabei sind viele deutsche Titel:

    01. „Barbaren“ heißt eine deutsche Produktion, die sich rund um die Varusschlacht dreht. Jan-Martin Scharf, Arne Nolting und Andreas Heckmann schufen eine Serie, die dank Netflix die Augen eines internationalen Publikums auf das Osnabrücker Land richtet. Fans und Kritiker sind seit dem Start am 23.10. begeistert.

    02. „Dark“ gilt als die wahrscheinlich beste deutsche Science-Fiction-Serie aller Zeiten und fand mit der dritten Staffel ihr furioses Finale. Millionen von Fans fieberten mit der Bevölkerung des fiktiven Dorfes Winden und sind sich spätestens jetzt der Existenz von Parallelwelten sicher.

    03. „Biohackers“ greift ein brandaktuelles Thema auf, nämlich den technischen Eingriff in die Umwelt. Wer sich schon immer die Frage „Was wäre, wenn…?“ gestellt hat und darüber grübelt, was in der Realität bereits möglich ist, kommt an Biohackers nicht vorbei.

    04. „How To Sell Drugs Online (Fast)“ beantwortet Schauspiel-Star Bjarne Mädel zusammen mit diversen anderen Akteuren bereits seit 2019. Auch 2021 soll die mittlerweile kultige, deutsche Serie weitergehen. Offenbar kann man die im Titel angepriesene Anleitung noch ein gutes Stück verlängern.

    05. „Der Schacht“ hingegen hat es als spanische Produktion in die Netflix-Charts gebracht. Der SciFi-Thriller prophezeit es gleich zu Anfang düster: „Es gibt drei Arten von Leuten: die von oben, die von unten, die, die fallen.“ Dem würden viele Millionen Menschen so zustimmen – und nicht erst, seit sie den Protagonisten Goreng bei seiner Verwandlung vom moralistischen Bildungsbürger zum fast skrupellosen Freiheitskämpfer beobachten konnten. Besonders prägend war wohl auch die Tatsache, dass „Der Schacht“ am 20. März 2020 an den Start ging – und die Menschen hierzulande in den ersten Corona-Lockdown begleitete.

    Be-Gin-liche Weihnachten: Die vielleicht 6 besten Geschenkideen für Gin-Liebhaber Vorheriger Beitrag

    Be-Gin-liche Weihnachten: Die vielleicht 6 besten Geschenkideen für Gin-Liebhaber

    Nächster Beitrag

    Der ultimative Wein Guide: 10 ausgewählte Weine für die Holiday Season

    Der ultimative Wein Guide: 10 ausgewählte Weine für die Holiday Season

    MR. GOODLIFE

    MORE ARTICLES

  • Goodness

    Follow us