• Cars

    Mad Max reloaded: Der Desert Storm Trophy Truck

    11. April 2019
    © FULLSCREEN

    Bereits seit Jahren prägen SUV’s das Straßenbild. Einige davon können tatsächlich auch mit ordentlichen Offroad-Eigenschaften punkten. Wenn es aber wirklich staubig und schmutzig wird, sehen die meisten dieser Kraftpakete doch eher armselig aus. Nicht so der Desert Storm Trophy Truck, der von EPTA Design entworfen wurde.

    Natürlich ist der Desert Storm Trophy Truck nicht der erste Vertreter seiner Gattung. Auch zuvor gab es schon zahlreiche Fahrzeuge, die weder Wüste noch Savanne scheuen. Optisch ist aber meistens keine Überraschung zu erwarten. In dieser Hinsicht kann dieses Fahrzeug also schon einmal punkten.

    Bei näherem Hinschauen wird deutlich, dass es sich hierbei nicht nur um ein auffälliges, sondern ein extrem geländegängiges und sicheres Fahrzeug handelt. Kabinenausstattung sucht man hier vergeblich, dafür punktet der Truck aber mit einer gewaltigen Bodenfreiheit, kraftvoller Federung, einem Überrollkäfig und einem eigenen Ersatzteillager. Auch von den gewaltigen und unzerstörbar wirkenden All-Terrain-Reifen sind gleich zwei weitere als Ersatz mit an Bord. Freiliegende Karosserieteile aus Kohlefaser und die riesigen Dachfluter unterstreichen die markante Optik des Desert Storm Trophy Trucks. 

    Den Namen des Fahrzeugs darf man zu einhundert Prozent wörtlich nehmen. Stylischer und sicherer als mit diesem Fahrzeug kann man auch in einem Sandsturm nicht unterwegs sein. Und falls doch irgendwann einmal ein neuer Mad Max gedreht werden sollte, werden dessen Produzenten dieses Fahrzeug garantiert ins Visier nehmen. 

    Das könnte Dich auch interessieren: Das Ultra-Luxus-SUV: Der neue Rolls-Royce Cullinan

    Die neue Vorheriger Beitrag

    Die neue "London Calling" Kampagne von Honey Birdette

    Nächster Beitrag

    Reicher als die Queen: Diese Frau ist die reichste Frau Großbritanniens

    Reicher als die Queen: Diese Frau ist die reichste Frau Großbritanniens

    MR. GOODLIFE

    MORE ARTICLES

  • Goodness

    Follow us