• Fashion & Style

    Die Porsche Design 1919 Globetimer UTC: Wertigkeit, Eleganz und Präzision weltweit

    26. März 2019
    © FULLSCREEN

    Rund um den Globus steht der Name Porsche als ein Synonym für Geschwindigkeit, Eleganz und absolute Verlässlichkeit. In diesen Hinsichten stehen die Produkte von Porsche Design den berühmten Sportwagen in nichts nach. Auch echte Globetrotter schwören deshalb auf Produkte, die das Label der schwäbischen Designschmiede tragen. In diesem Wissen wurde auch der Porsche Design Globetimer entwickelt.

    Der auf der diesjährigen Baselworld vorgestellte Globetimer ist natürlich nicht der erste Zeitmesser, der das Logo von Porsche Design trägt. Dennoch bekam die neue Uhr ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit, da sie technisch ein echtes Novum bietet. Allerdings haben sich die Techniker dafür einfach nur auf jene Aspekte besonnen, die einen Zeitmesser für einen Globetrotter attraktiv machen. Eine Armbanduhr sollte robust sein, zuverlässig, attraktiv im Design und mit einer guten Lesbarkeit der aktuellen Uhrzeit. Im Idealfall muss man dafür auch nicht an jedem Flughafen die lokale Uhrzeit neu einstellen. Genau an dieser Stelle setzt Porsche Design an: Per Knopfdruck kann der Globetimer auf die Uhrzeit in der jeweiligen Zeitzone umgestellt werden. Dabei passt sich ggf. auch das Datum an. Der am/pm-Indikator ist ein zusätzliches Hilfsmittel, um die lokale Tagesphase richtig zu wählen. 

    Der Globetimer besitzt ein stabiles Titangehäuse, verfügt über ein kratzfestes, siebenfach entspiegeltes Saphirglas und ist bis 10 bar wasserdicht. Damit man ihn auch tatsächlich beim Tauchen (oder einfach nur unter der Dusche) tragen kann, verfügt er über ein Armband aus wasserfestem Kautschuk. 

    Dank einer Gangreserve von 42 Stunden kann man den Globetimer trotzdem ablegen, ohne einen Gedanken an die integrierte Technik verschwenden zu müssen. 

    Insgesamt lässt sich festhalten: Qualitativ wurden hier keinerlei Kompromisse gemacht, auf überflüssigen Schnickschnack hat man allerdings gerne verzichtet. Und das ist ja bekanntlich auch typisch Porsche. 

    Weitere Infos gibt es hier!

    Das könnte Dich auch interessieren: Die Porsche Design Shisha 2.1

    Apple Card: Apple präsentiert eine eigene Kreditkarte aus Titan ohne Grundgebühr Vorheriger Beitrag

    Apple Card: Apple präsentiert eine eigene Kreditkarte aus Titan ohne Grundgebühr

    Nächster Beitrag

    Das sind die Neuheiten aus Basel: Rolex, Tudor und Porsche Design

    Das sind die Neuheiten aus Basel: Rolex, Tudor und Porsche Design

    MR. GOODLIFE

    MORE ARTICLES

    Die Porsche Design Shisha 2.1
    Früher war die Sachlage klar: Wo eine Verbrennung stattfindet, da gibt es auch Rauch. Bei großen Verbrennungen eben…
  • Goodness

    Follow us